CO2 Inkubatoren

MCO-5AC-PE IncuSafe CO2 Inkubator

Effektive Kapazität
49L
Temperaturbereich
+5℃ above ambient to 50℃

Merkmale

Kompakte CO2 Inkubatoren für Einzelanwendungen

Dreifach übereinander gestapelt erfüllt dieses Gerät die GLP-Anforderungen (Good Laboratory Practice), denn es verhindert Kreuzkontamination zwischen den Proben verschiedener Patienten bei der individuellen, patientenspezifischen Aufbewahrung klinischer Proben in Inkubatoren.

Verbesserte Temperaturstabilität durch D.H.A.-System

Drei unabhängig voneinander gesteuerte Heizungen plus PHCbi's patentiertes D.H.A.-System (Direktheizung und Luftmantel) sorgen für hochpräzise Temperaturverhältnisse und minimieren die Gefahr von Kondenswasserbildung - heute und in Zukunft. Das D.H.A.-System von PHCbi ist unter der amerikanischen Patentnummer 5519188 patentiert.

PHC Europe B.V. bietet auch zwei andere Größen desselben CO2 Inkubatortyps:

Vorteile

  • Präventive Kontaminierungskontrolle
  • Ergonomisches Design
  • Wechselbarer Türanschlag
  • Aktive Hintergrundkontaminierungskontrolle
  • Wärmedekontamination überflüssig
  • Hohe Leistung bei In-vitro-Modellierung

Merkmale

  • Automatisches CO2-Flaschenwechselsystem
  • Ergonomisches Design (kompakt, Dreifachstapelung)
  • TC-Sensor-System
  • Kompakt, Dreifachstapelung
  • Einzelkammer
  • Aktive Hintergrundkontaminierungskontrolle
  • Patentierte Direktheizung und Luftmantel
  • Innenkammer, Einlegeböden und Luftleitblech mit der inCu saFe-Kupfer-Edelstahllegierung von PHCbi
  • SafeCell-UV-System für eine ständig aktive UV-Sterilisation im Hintergrund
  • Wasserstandssensor
  • Automatisches Gasflaschenwechselsystem (optional)
  • Anwendungen im Rahmen der künstlichen Befruchtung

Leistung

Performance

Produktfotos

Spezifikationen

Außenabmessungen (B x T x H) 480 x 548 x 575 mm
Innenabmessungen (B x T x H) 350 x 378 x 375 mm
Volumen 49 Liter
Nettogewicht (ca.) 49 kg
Temperaturregelbereich und -schwankungen Umgebungstemp. +5 bis +50, ±0,1 °C
Temperaturkonstanz ±0.25 °C
CO2-Regelbereich und -Schwankungen 0 bis 20, ±0,15 %
O2-Regelbereich und -Schwankungen -
Luftfeuchtigkeit und -schwankungen 95, ±5 % rel. Luftfeuchtigkeit
Sterilisationverfahren -
Temperatursensor Thermistor
CO2-Sensor Wärmeleitfähigkeits-
O2-Sensor -
Anzeige LED
Außenverkleidung Lackierter Stahl
Innenverkleidung Edelstahl-Kupferlegierung
Isoliermaterial PUF
Heizverfahren J
Außentür 1
Außentürverriegelung N
Tür mit beidseitigem Anschlag, vor Ort zu wechseln J
Innentüren 1
Einlegeböden 3
Abmessungen des Einlegebodens (B x T x H) 310 x 310 x 12 mm
Max. Beladung pro Einlegeboden 4 kg
Max. Aufnahmemenge pro Einlegeboden 6
Zugangsanschluss 1
Position des Zugangsanschlusses Rückseite
Durchmesser des Zugangsanschlusses 30
Stromausfall -
Temperatureinstellung außerhalb des zulässigen Bereichs O-A-F
Temperatur zu hoch O-A-F
CO2-Einstellung außerhalb des zulässigen Bereichs O-A-F
O2-Einstellung außerhalb des zulässigen Bereichs O
Tür offen O
Netzteil 230 V
Frequenz 50 Hz
Lautstärke 24 dB

Zubehöre

Optionen
SafeCell UV®-System MCO-19UVS-PE
H2O2-Dekontaminationsplatte -
Passwortgeschützte elektrische Türverriegelung -
H2O2-Dampfgenerator -
H2O2-Reagenzflasche, 6er Pack -
Mehrere Innentüren -
CO2-Gasdruckregler MCO-100L-PW
N2-Gasdruckregler -
Automatisches CO2-Flaschen-Wechselsystem MCO-5GC-PW
Set für halbautomatische Einpunkt-Gaskalibrierung -
InCu saFe®-Einlegeboden (und ggf. Halterungen) MCO-30ST-PW
InCu-saFe®-Halbträgersystem -
2 Stück, stapelbar* -
Stapelplatte* -
Stapelrahmen Standard
Rollenuntergestell MCO-5RB-PW
Montageset für Rollen-Flaschenständer -
Kit für automatisches Wasserversorgungssystem -
Optionale Kommunikationssysteme
Ethernet-Schnittstelle (LAN) -
Digitale Schnittstelle (RS232C/RS485) MTR-480-PW
Analogschnittstelle (4–20 mA) MCO-420MA-PW

Abmessungen

Downloads