KONSERVIERUNG Produktinformationen

Kältemittel auf Kohlenwasserstoffbasis

Natürliche Kältemittel auf Kohlenwasserstoffbasis ermöglichen eine effizientere Kühlung, da sie mehr Verdunstungskälte freisetzen. Aus diesem Grund können kleinere Kompressoren eingesetzt werden, was zu einer größeren Energieeffizienz führt. Dank ihres außerordentlich niedrigen globalen Erwärmungspotenzials sind diese natürlichen Kältemittel auch wesentlich umweltfreundlicher.

Höhere Effizienz

Die Effizienz eines Tiefkühlgeräts lässt sich als Leistungskoeffizient (COP) messen, also das Verhältnis der gelieferten Kühlung im Vergleich zum Stromverbrauch.
Die Tiefkühlgeräte der PHCbi ECO-Reihe haben einen äußerst hohen COP. Ihre Effizienz verdanken die Geräte der ECO-Reihe der hohen latenten Verdunstungskälte der Kohlenwasserstoff-Kältemittel. Dieser Wert drückt die Wärme aus, die für die Umwandlung einer Flüssigkeit in Gas notwendig ist bzw. die Energie, die aufgewendet werden muss, um die Kräfte zu überwinden, die die Kältemittelmoleküle im flüssigen Zustand miteinander verbinden.
Da für diese Überwindung der Anziehungskräfte zwischen den Kohlenwasserstoffmolekülen eine größere Wärmemenge erforderlich ist, leiten diese Kältemittel die Wärme auf effizientere Weise aus dem Innenraum des Tiefkühlgeräts ab als herkömmliche Kältemittel.

Reduzierte Betriebskosten
Die Verwendung der höchst effizienten Kältemittel auf Kohlenwasserstoffbasis senkt den Energieverbrauch und damit die Betriebskosten. Durch die Anschaffung energieeffizienter Geräte können Labors bei den wichtigsten Geräten und Instrumenten, die ununterbrochen in Betrieb sind, ihre Betriebskosten signifikant senken. PHCbi entwickelt und fertigt modernste Konservierungssysteme mit maximaler Kosteneffizienz bei optimaler Zuverlässigkeit und Leistung für eine sichere Lagerung wertvoller Proben für Forschung und klinische Zwecke.

Zusammen mit weiteren Energiesparmaßnahmen können dank der effizienten Kühlung durch die Kohlenwasserstoff-Kältemittel kleinere Kompressoren eingesetzt werden, wodurch sich Energieverbrauch und Betriebskosten weiter reduzieren lassen. Effizientere Kühlsysteme setzen außerdem weniger Wärme in ihrer Umgebung frei, sodass der Klimatisierungsbedarf der Räume gesenkt wird, was sich ebenfalls in niedrigeren Kosten ausdrückt.

Produktinformationen