Klimakammern

MLR-352H-PE Klimaprüfkammer

Effektive Kapazität
294L
Temperaturbereich
5℃ to 50℃

Merkmale

Vielseitige Klimaprüfkammer

Die MLR-352H Klimaprüfkammer hat sich als hervorragendes Gerät erwiesen, das für eine breite Palette von Anwendungen geeignet ist. Die große Vielfalt von Temperaturen, Feuchtigkeitsbereichen und Lichtmustern, die in der Forschung, bei Umweltstudien und Versuchen entscheidend ist, kann jetzt präzise wiederholt und gesteuert werden.
Der Mikroprozessor-P.I.D.-Temperaturregler und die Kühlleistungsregelung minimieren Temperaturschwankungen und verbessern damit die Temperaturregelung. Dies erlaubt die genaue Durchführung von Experimenten sowie Energie- und Stromeinsparungen.

Pflanzenwachstumskammer mit Feuchtigkeitsregelung

Die Programmierung von Temperatur, Licht und Feuchtigkeit kann für kleine Pflanzen, Umweltprüfungen, Algen, Drosophila usw. verwendet werden. Die Kalibrierung von Temperatur und Feuchtigkeit ist mithilfe des Bedienfelds leicht möglich. Der kleine, leichtgewichtige, hochmolekulare Membran-Feuchtigkeitssensor zeichnet sich ebenfalls durch einen hohen Grad an Genauigkeit und Reproduzierbarkeit aus.

Das grafische LCD-Panel mit Pop-up-Menü-Funktion auf dem Bedienfeld bietet eine optische Anzeige des Betriebs und erlaubt eine intuitive Bedienung.

PHC Europe B.V. bietet auch das Ultratiefkühlgerät MLR-352-PE, das nicht über eine Feuchtigkeitsregelung verfügt.

Vorteile

  • Kultivierung von Pflanzenzellen, Geweben und Organen
  • Akklimatisierung und Aufzucht von Pflanzen
  • Inkubation und Aufzucht von Insekten
  • Der kleine, leichtgewichtige, hochmolekulare Membran-Feuchtigkeitssensor zeichnet sich ebenfalls durch einen hohen Grad an Genauigkeit und Reproduzierbarkeit aus. Der Feuchtigkeitssensor gehört zu den neuesten hochmolekularen Membransensoren und gewährleistet eine genaue Messung der Kammerfeuchtigkeit
  • Automatische Datenerfassung von Betriebsdaten der letzten zwei Wochen (in sechsminütigen Intervallen)

Merkmale

  • Die Grafik-LCD-Anzeige ermöglicht einen leichteren Betrieb
  • Programmierbare Temperatur, Beleuchtung und Feuchtigkeit
  • Mikroprozessor-P.I.D.-Regelung und Kühlleistungsregelung
  • Datenerfassungsfunktion

Produktfotos

Spezifikationen

Außenabmessungen (B x T x H) 760 x 700 x 1835 mm
Innenabmessungen (B x T x H) 520 x 490 x 1135 mm
Volumen 294 Liter
Nettogewicht (ca.) 235 kg
Temperaturregelbereich und -schwankungen 0 bis +50 (Lampe aus) ±0,3, +10 bis +50 (Lampe ein) ±0,3 °C
Temperaturkonstanz ±1 (Lampe aus), ±2,5 (Lampe ein)
Luftfeuchtigkeit und -schwankungen 60 bis 90/LS:0 (15 bis 45 °C) 55 bis 85/Lampe eingeschaltet (15 bis 45 °C)
Lichtregelbereich Programmierbar von 0 bis 20.000
Temperatursensor Thermistor
Anzeige LCD
Außenverkleidung Lackierter Stahl
Innenverkleidung Edelstahl SS SUS-304
Isoliermaterial PUF
Außentür 3
Außentürverriegelung -
Tür mit beidseitigem Anschlag, vor Ort zu wechseln -
Innentür 1
Einlegeböden 5
Abmessungen Einlegeböden (B x T x H) -
Max. Beladung pro Einlegeboden 25 kg
Max. Gesamttraglast 100
Zugangsanschluss 1
Zugangsanschluss Position Decke
Zugangsanschluss - Durchmesser 40
Stromausfall F
Temperatureinstellung außerhalb des zulässigen Bereichs A-F
Temperatur zu hoch A-F
Luftfeuchtigkeitseinstellung außerhalb des zulässigen Bereichs O
Tür offen O-A
Netzteil 230 V
Frequenz 50 Hz
Lautstärke 45 dB

Zubehöre

Optionale Kommunikationssysteme
Analogschnittstelle (4–20 mA) MTR-480-PW

Abmessungen

Downloads